Neuigkeiten

Eine Diskussion über getrennte Schleifringe

Mit der fortschreitenden technologischen Entwicklung werden neue Anforderungen an die Produkte im industriellen Umfeld gestellt. Die Schleifringtechnologie wird zur Übertragung von Energie, Daten oder Flüssigkeiten von einem rotierenden Teil zu einem stationären Teil eingesetzt. Diese Technologie wird in Motoren, unter anderem in Industriemaschinen und Kränen, eingesetzt. In diesem Artikel werden wir einen tieferen Einblick in separate Schleifringe nehmen, um mehr über diese Technologie zu erfahren.

Eine Einführung in Schleifringe

Schleifringe und Drehdurchführungen sind wichtige elektromechanische Bauteile für gewerbliche und industrielle Maschinen. Sie dienen der drahtlosen Energie- und Signalübertragung zwischen stationären und rotierenden Komponenten. Neben der Kraft- und Datenübertragung werden Schleifringe auch für die drahtlose Übertragung von Flüssigkeiten wie Öl, Wasser, Fett und Emulsionen eingesetzt. Aufgrund ihrer zuverlässigen und schnellen Datenübertragung hat der Einsatz von Schleifringen und Drehdurchführungen mit dem Wachstum der Industrie 4.0 deutlich zugenommen.

Was sind getrennte Schleifringe?

Separate slip ringsAufgrund der Größe des Marktes und der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Schleifringen wurde eine Vielzahl von Schleifringen entwickelt, um dem wachsenden Bedarf gerecht zu werden. Der separate Schleifring ist ein relativ neues Produkt, das als vielseitigere Alternative zum Standard-Schleifring entwickelt wurde. Bei dieser Lösung sind der Stator und der Rotor zwei verschiedene Teile und werden getrennt montiert. Dadurch hat der Endanwender die volle Kontrolle darüber, wo und wie der Schleifring installiert wird.

Vorteile des separaten Schleifrings

Der größte Vorteil des separaten Schleifrings ist die Vielseitigkeit, die diese Lösung bietet. Da die Komponenten Rotor und Stator getrennt sind, können sie in eine Vielzahl von Geräten eingebaut werden. Darüber hinaus sind separate Schleifringe in einer Vielzahl von Materialien erhältlich, und auch Rotor und Stator können aus unterschiedlichen Materialien bestehen. Dadurch wird ein noch höheres Maß an Individualität gewährleistet und das elektrische Rauschen kann auf ein Minimum reduziert werden. Wenn Sie die Verwendung eines separaten Schleifrings in Betracht ziehen, sollten Sie beachten, dass dieser Schleifring ohne Gehäuse geliefert wird. Daher sollte der Kunde darauf achten, den Schleifring vor Staub oder Wasser zu schützen, um eine längere Lebensdauer zu gewährleisten.

Bei rotarX bieten wir eine Reihe von verschiedenen Durchmessern an, von 9,5 mm bis zu 80 mm, um den unterschiedlichen Maschinengrößen gerecht zu werden. Wir bieten auch Hohlwellenrotorversionen an, so dass die Rotoreinheit auf der Antriebswelle einiger Maschinen platziert werden kann. Die separaten Schleifringe sind mit einer Vielzahl von Ringen erhältlich, maximal mit bis zu 15 Ringen. Wir sind spezialisiert auf kundenspezifische Lösungen und helfen Ihnen gerne, den richtigen Schleifring für Ihre Anwendung zu finden.