rotarX Automation Schleifringe zur Leistungs- und Signalübertragung

Kompakte Schleifringe mit Umdrehungsgeschwindigkeiten bis zu 1000 U/min

Kompakte Schleifringe für komplexe industrielle Leistungs- und Signalübertragung. Fortschrittliche Faserbürstentechnologie für lange Lebensdauer und niedrigen Kontaktwiderstand. Kombinierte Leistungs- und Signalübertragung möglich.

Technische Daten

2021---Icon-43

Schutzart

IP51 (höher auf Anfrage)

2021---Icon-24

Nennstrom

5-10A pro Ring

2021---Icon-22

Gehäusematerial

Aluminium, Edelstahl

2021---Icon-39

Anzahl der Ringe

2-125

2021---Icon-42

Umdrehungsgeschwindigkeit

0-1000 U/min

2021---Icon-06

Zusatzleistungen

Geschirmtes Kabel, Stecker, Sonderflansch

Elektrische Spezifikationen

  • Anzahl der Ringe: 2-125
  • Nennstrom: 5-10A pro Ring
  • Max. Arbeitsspannung: 440/690 VAC/DC
  • Spannungsfestigkeit: ≥500V @50Hz
  • elektrisches Rauschen: max 10mΩ
  • Isolationswiderstand:
    1000 MΩ @ 500 VDC

Mechanische Spezifikationen

  • Umdrehungsgeschwindigkeit:
    0-1000 U/min
  • Kontaktmaterial:
    Silber-Silber, Gold-Gold
  • Kabellänge: frei definierbar,
    Standard: 250mm (Rotor/Stator)
  • Gehäusematerial: Aluminium, Edelstahl
  • Schutzart: IP51 (höher auf Anfrage)
  • Arbeitstemperatur: -30°C … +80°C
2d

2D Zeichnung

Detaillierte Zeichnung passend zum Schleifring jetzt downloaden

catalog (1)

Katalog

Alle Details zu unseren Schleifringen übersichtlich im Katalog

sofware

CAD Zeichnung

Fragen Sie ganz bequem die CAD Zeichnung zum Schleifring an

  • Anfrage CAD Zeichnung für Automation Schleifringe

email

Anfrage

Bei allen Fragen zu unseren Schleifringlösungen sind wir für Sie da

Zuverlässige Leistungs- und Signalübertragung durch Automationsschleifringe

Unsere Automationsschleifringe können für komplexere Aufgaben in der industriellen Leistungs- und Signalübertragung eingesetzt werden. Je nach Anforderung des Kunden bieten wir zwei verschiedene Qualitäten von Automationsschleifringen an: Standard- und Industriequalität.

Die Automationsschleifringe sind in den Gehäusedurchmessern 56mm, 89mm und 119mm in den Ausführungen mit Rotor- und Statorflansch oder ohne Flansch erhältlich. Im Inneren des Gehäuses können 2 bis 108 Ringe zur Leistungs- und Signalübertragung (Ethernet, USB, RS, CANbus, Videosignale, Sensorsignale etc.) verarbeitet werden. Das Gehäuse ist aus Aluminium gefertigt. Im Innern der Automationsschleifringe verwenden wir die fortschrittlichste Faserbürstentechnologie und Silber-zu-Silber- oder Gold-zu-Gold-Multikontaktierung. Die Schleifringe zeichnen sich durch ein geringes elektrisches Rauschen für die Übertragung von Feldbussen mit hoher Datenrate, niedrigem Kontaktdruck und einer langen Lebensdauer aus. Wir bieten standardisiertes & modularisiertes Design und vollständig anpassbare Produkte entsprechend den speziellen Anforderungen der Kunden in verschiedenen Anwendungen an. Wenn Sie spezielle kundenspezifische Anforderungen haben, beraten wir Sie gerne, um die am besten geeignete Empfehlung für Ihre Spezifikation zu erstellen.

Automation Schleifringe

Die Aufgabe von Automation Schleifringen ist die zuverlässige Übertragung von Signalen und Leistung in elektrischer Form. Die mechanische Bewegung der Kontaktflächen von Bürsten und Ringen zueinander bei hoher Qualität der Übertragung stellt hierbei die entscheidende Herausforderung dar. Durch unseren technischen Aufbau wird ein elektrisches Rauschen, das bei einer Funkenbildung entstehen würde auf ein absolutes Minimum reduziert. Das elektrische Rauschen muss aus zwei Gründen minimiert werden: zum einen reduziert das Rauschen die Qualität der Signalübertragung und zum anderen erzeugt das Rauschen ein Störsignal, das sich in Form von elektromagnetischer Strahlung nachteilhaft auf Komponenten in der Nähe des Schleifringkörpers auswirken können. In der komplexen Automatisierungstechnik können sich deshalb bewegliche Stromübertragungssysteme von minderer Qualität schnell auf die Prozesssicherheit auswirken. Aus diesem Grund haben wir für Sie die Baureihe unserer Automation Schleifringe entwickelt. Durch eine Vielzahl von integrierten Technologien reduzieren wir die potenziellen Störgrößen auf ein Minimum. Damit schützen wir Ihre Produktionsmittel und tragen zu einer effizienten Betriebsbereitschaft bei.

Funktionsweise der Automation Schleifringe

Die Struktur des Automation Schleifrings ist so aufgebaut, dass jedes Kabel einseitig in das Gehäuse und auf eine Bürste führt, die wiederum auf einem separat isolierten Ring aufliegt. Ein weiteres Kabel führt vom Ring auf der gegenüber liegenden Seite aus dem Gehäuse heraus. Die Automation Schleifringe sind durch zwei Eigenschaften besonders auf ihre Aufgaben vorbreitet:

  • Silber-Silber oder Gold-Gold Kontaktoberflächen
  • Kapselung durch robustes Aluminium-Gehäuse

Die Edelmetall-Oberflächen reduzieren den elektrischen Widerstand auf ein Minimum. Dies führt zu einer qualitativ sehr hochwertigen Signalübertragung. Weiterhin ist der Anpressdruck der verstärkten und wartungsfreien Kontaktbürsten in der Form ausgelegt, dass ein Metallabrieb nur minimal auftritt. Das macht die Automation Schleifringe störungsfrei uns langlebig.

Die Automation Schleifringe sind vollständig durch ein Gehäuse aus Aluminium gekapselt. Die Verwendung des Leichtmetalls hat zahlreiche Vorteile. Der Aufbau kann robust erfolgen und Umwelteinflüssen sowie Vibrationen standhalten. Elektromagnetische Störstrahlung von außen wird sicher abgeschirmt, was sich positiv auf die Signalgüte auswirkt. Die Gehäuse sind wahlweise mit oder ohne Flansch verfügbar. Die geflanschte Version verfügt über gefasste Bohrungen, mit welchen sich das Modul befestigen lässt. Die Ausführung ohne Flansch ist besonders platzsparend.

Vorteile der Automation Schleifringe

Das Aluminium Gehäuse ist in der Standard-Version für die Schutzart IP51 ausgelegt. Das bedeutet, dass es einen vollständigen Berührungsschutz und nachhaltige Kapselung gegen eindringenden Staub liefert. Je nach Anforderung können die Automation Schleifringe mit abweichenden Schutzarten gefertigt werden. Rufen Sie uns an. Wir klären gemeinsam, welche Schutzart für Ihre Automation Schleifringe am besten geeignet ist. Die Automation Schleifringe bieten Ihnen folgende Vorteile:

  • Abschirmung gegen Störsignale
  • Schlagfestes Gehäuse
  • Säurefestes Gehäusematerial
  • Korrosionsfeste Einhausung
  • Minimaler innerer Verschleiß
  • Sehr zuverlässige Signalübertragung
  • Langlebige Kugellager

Die Verwendung eines metallischen Gehäuses eignet sich ideal dafür, auftretende Störsignale abzuschirmen und die Übertragung der Signale unbeeinflusst sicherzustellen.

Ab einer Schutzart von IP51 bietet diese ausreichenden Schutz gegen Feuchtigkeit und eindringenden Staub. Damit wird die Bildung von isolierenden Staubschichten auf den Schleifringen zuverlässig verhindert. Zwar sind die Gold- oder Silberkontakte weitestgehend unempfindlich gegen Korrosion. Da eine Verunreinigung der Kontaktoberflächen sich jedoch immer negativ auf die Übertragungsqualität auswirkt, wird je nach Applikation eine passende Schutzart gewählt. Die Automation Schleifringe schützen bereits in der einfachsten Ausführung zuverlässig gegen diese Störgrößen.

Das Gehäuse besteht aus dickwandigem Aluminium. Vibrationen und leichte Schläge machen ihm kaum etwas aus. Das Gehäuse ist hinreichend dickwandig, um leichte Bearbeitungen, beispielsweise Gravuren, einzubringen. Aluminium ist korrosionsfest und widerstandsfähig gegen die meisten Säuren und Laugen.

Die Schleifring-Technologie ermöglicht eine zuverlässige, kontinuierliche 360° Drehung auch bei hohen Rotationsgeschwindigkeiten. Das macht die Automation Schleifringe für besonders anspruchsvolle Anwendungen, in diversen Applikationen problemlos einsetzbar.

Varianten der Automation Schleifringe

Wir bieten Ihnen Automation Schleifringe von zwei bis 125 Kontakten an. Jeder Ring kann einen Nennstrom von bis zu 10 Ampere übertragen. Mit einer Arbeitsspannung von 440 Volt AC bzw. 690 Volt DC ermöglichen diese Hochleistung-Schleifringe sehr anspruchsvolle Anwendungen. Ein elektrisches Restrauschen ist auf 10 Milliohm beschränkt. Die Schleifringe erlauben eine maximale Rotationsgeschwindigkeit von 1000 Umdrehungen pro Minute. Sie sind zwischen -30 °C und +80 °C problemlos einsetzbar. Sprechen Sie uns an. Wir finden in jedem Fall die optimale Lösung für Ihren Schleifring.

Einbau der Automation Schleifringe

Einfaches Handling ist für uns stets ein wichtiges Ziel bei der Entwicklung unserer Produkte. Trotz ihrer hohen Leistung und inneren Komplexität, lassen sich unsere Schleifringe wie ganz normale Bauteile in Baugruppen integrieren. Für die Installation in Gehäuse oder auf Platten ist die Variante mit Flansch empfohlen. Im Flansch sind bereits gefaste Bohrungen integriert. Die Schleifringkörper ohne Flansch machen bauseits eine passende Führung oder Hülse erforderlich was jedoch eine tiefere Integration ermöglicht. Die robusten Aluminium-Gehäuse lassen sich problemlos klemmen oder verkleben. Bei der Montage ist eine lineare Ausrichtung des Schleifringkörpers wichtig. Dies vermeidet exzentrische Bewegungen, welche zu einer mechanischen Belastung des Kugellagers führen können. Die ein- und ausgehenden Leitungen sind stets eindeutig gekennzeichnet. Verwechselungen bei der elektrischen Installation sind damit ausgeschlossen.

Einsatz der Automation Schleifringen

Die Automation Schleifringe lassen sich an diversen Stellen von Applikationen integrieren. Wo immer ein elektrischer Kontakt über eine 360° drehbare Strecke nötig ist, sind die Automation Schleifringe die ideale Wahl. Diese Ausführung kann ebenfalls für schnell drehende Anwendungen eingesetzt werden. Die Schleifringe erlauben Rotationen von bis zu 1000 Umdrehungen pro Minute.

Instandhaltung der Automation Schleifringe

Die Automation Schleifringe sind wartungsfrei. Eine Zerlegung ist nicht vorgesehen, da dies die Staub- und Wasserdichtheit sowie die innere Struktur beeinträchtigen würde. Je nach Bauart geben wir Ihnen eine definierte Lebensdauer für jeden Automation Schleifring an. Das einfach zu montierende Gehäuse kann im Fall eines Austausches unkompliziert ersetzt werden, um einen dauerhaften Betrieb Ihrer Anlagen zu gewährleisten.

Ihr Weg zu den optimalen Automation Schleifringen

Wenn Sie qualitativ hochwertige, zuverlässige Automation Schleifringe zu einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis suchen, dann sind Sie bei uns richtig. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Schildern Sie Ihre Herausforderung, wir finden die idealen Schleifringe für Ihre Anwendungen. Wir fertigen auch kundenspezifische Sonderlösungen ab Losgröße 1. Unsere Schleifringe verrichten weltweit zuverlässig ihren Dienst. Kommen Sie zu uns, wenn Sie Made-in-Germany-Qualität auch bei den preiswerten Schleifringen für Automation suchen.

Praxisbezogene Schleifring Lösungen für Ihre Anwendung

Die verschiedenen rotarX Schleifring-Serien sind optimiert für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete. Wir unterstützen unsere Kunden für maßgeschneiderte Lösungen.
rotarX-application_Slip-Rings

Produktübersicht für alle Schleifringe

Informieren Sie sich über die verschiedenen Schleifringe in unserer aktuellen Übersicht. Übertragungstechnik für komplexe industrielle und sicherheitsrelevante Anwendungen bilden den Kern unseres Lieferprogrammes. Alle Produkte lassen sich individuell an die Applikationen anpassen um Ihnen so einen Mehrwert zu bieten. Kompakte Schleifring-Lösungen – Hochwertige Übertragung vom Daten, Leistung & Medien. Davon möchten wir Sie gern überzeugen.

Sie haben Fragen oder wünschen eine Beratung?

Wir beantworten Ihnen gerne alle Fragen und freuen uns auf Ihre Nachricht.

Sie erreichen uns Mo - Fr von 8 bis 17 Uhr.

WIR FREUEN UNS AUF IHRE NACHRICHT

KONTAKT

B-COMMAND GmbH
Grützmühlenweg 46
DE - 22339 Hamburg

info(at)b-command.com