rotarX Faston Schleifringe zur Leistungs- und Singalübertragung

Kompakte Schleifringe zur schnellen Montage mittels Steckverbindern

Elektrische Spezifikationen

  • Anzahl der Ringe:
    2-6 für Leistungsübertragung
    2 für Signalübertragung
  • Nennstrom: 5-25A pro Ring
  • Max. Arbeitsspannung: 380 VAC/DC
  • Spannungsfestigkeit:
    Standard: ≥500V @50Hz
    Typ FAS045: ≥1000V @50Hz
  • elektrisches Rauschen:
    Standard: max 10mΩ
    Typ FAS045: max 35mΩ
  • Isolationswiderstand:
    ≥1000 MΩ @ 500 VDC

Mechanische Spezifikationen

  • Umdrehungsgeschwindigkeit:
    0-300 U/min
  • Kontaktmaterial:
    Silber-Silber
  • Gehäusematerial: Kunststoff
  • Schutzart: IP51 (höher auf Anfrage)
  • Arbeitstemperatur: -20°C … +60°C

Faston Schleifringe sind sehr kompakte Baureihen mit Faserbürstentechnologie und hohen Leistungsübertragungen. Der Kabelanschluss auf Rotor- und Statorseite erfolgt über Steckverbinder direkt am Gehäuse. Faston-Steckverbinder vermeiden die Verwendung von Schweißnähten, die das Ablesen von thermoelektrischen Signalen beeinträchtigen können. Der Schleifring ist sehr einfach zu montieren und durch die Faston-Steckverbinder auch im Wartungs- und Reparaturfall leicht austauschbar.

Wir bieten Faston-Schleifringe mit thermoplastischem Gehäusematerial von 2 bis 8 Ringen an. Der Kunde kann zwischen Leistungsringen für 14A, 15A, 20A, 20A, 25A oder Signalringen für je 5A wählen. Die Gehäusedurchmesser reichen von 32,9mm bis 46mm.

Wir bieten standardisiertes & modularisiertes Design und vollständig anpassbare Produkte entsprechend den speziellen Anforderungen der Kunden in verschiedenen Anwendungen.

Wenn Sie spezielle kundenspezifische Anforderungen haben, beraten wir Sie gerne, um die am besten geeignete Empfehlung für Ihre Spezifikation zu erstellen.

Beispielzeichnungen